auf der Merkliste

Meine Merkliste

Um alle Seminare auf der Merkliste zu buchen, gehe auf den Button „Alle Seminare buchen“ am Ende der Seite. Über die Auswahl „Aus Liste entfernen“ kannst du deine Seminarauswahl anpassen. Um der Liste weitere Seminare hinzuzufügen, klicke auf das Herz-Symbol auf den Seminarseiten. Bitte beachte, dass du bei ausgebuchten Seminaren nach Anmeldung auf der Warteliste vermerkt wirst.

Zum Seminarangebot

Seminar

Auschwitz und Krakau – Auf den Spuren des Völkermords

Bildungswerk-Stenden-Sprechblase-Studienreisen

Datum

26.03.2023, 20:00 Uhr
- 31.03.2023, 14:00 Uhr

Ort

32-601 Oswiecim und Krakau

Preis

145 EUR
(inkl. 5 ÜB im DZ/Frühstück (nur möglich, wenn 2. Person mit angemeldet wird.)) 260 EUR
(inkl. 5 ÜB im EZ/Frühstück)

Seminarnummer

234ST332

Seminarleitung

Anja Fulge, Leander Vierschilling

Verfügbarkeit

Freie Plätze

Bildungsurlaub

Details

Beschreibung

Besuchen Sie geschichtsträchtige Orte und erfahren Sie von den Referent*innen mehr über historische Hintergründe.
Auschwitz - Ort und Symbol der nationalsozialistischen Vernichtungsmaschinerie - ist Ausgangspunkt des Seminars. Sie lernen die Geschichte und Topografie des Konzentrations- und Vernichtungslagers kennen. Das jüdische Zentrum von Oswiecim vermittelt Ihnen Einblicke in die vielfältige jüdische Kultur.
Der zweite Teil des Seminars führt Sie nach Krakau, Kulturhauptstadt Europas 2000.
Bei gemeinsamen Erkundungstouren durch die Altstadt lernen Sie die Geschichte der Stadt kennen, in der auch die deutsch-polnischen Beziehungen eine besondere Rolle spielten. Im ehemaligen jüdischen Stadtteil Kazimierz, der nach Spielbergs Film „Schindlers Liste“ eine Renaissance erfuhr, erfahren Sie mehr über die Geschichte der Juden in Krakau und die Kommerzialisierung der jüdischen Tradition.

Das Seminar ist als Bildungsurlaub in NRW anerkannt.

Unterbringung:
3x ÜB/F Hotel in Auschwitz
2x ÜB/F in Krakau

Weitere Leistungen:
• Seminarprogramm
• Führungen und Besichtigungen laut Programm, Eintritte inklusive
• Seminarleitung
• Reisepreissicherungschein

Wichtiger Hinweis:
•Nicht eingeschlossen sind An- und Abreise.

• WICHTIG: Deutsche Staatsbürger*innen benötigen einen gültigen Personalausweis/Reisepass. Haben Sie eine andere Staatsbürgerschaft, lassen Sie sich unbedingt vor Ihrer Buchung von uns individuell beraten.
• Das Studienseminar ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte lassen Sie sich ggf. vor Ihrer Buchungsentscheidung individuell von uns beraten.
• Änderung in der Reihenfolge der Seminarprogrammpunkte sind aufgrund organisatorischer Gründe vorbehalten.
• Zur persönlichen Absicherung empfehlen wir den Abschluss von Reiseversicherungen zur Deckung der Kosten für einen erforderlichen Reiserücktritt sowie für eine Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit ect.

Stornobedingungen:
Für dieses Seminar gelten unser Stornobedingungen für Studienseminare mit Reiseleistung laut unseren AGB.

Die Stornogebühren sind wie folgt gestaffelt:
Bis 30 Tage: 20 Prozent
Ab 29. bis 22. Tag 30 Prozent
Ab 21. bis 15. Tag 40 Prozent
Ab 14. bis 7. Tag 50 Prozent
Ab 6. Tag 55 Prozent
Bei Nichtantritt 75 Prozent

Teilnahmebedingungen (AGB), insbesondere in Bezug auf die Rücktrittskosten, und Informationen zum Datenschutz: www.bildungswerk-stenden.de.






Teilnehmerzahl:
mind. 15 - max. 20

Zielgruppe:
Interessierte ab 18 Jahre
Zu Deinem Schutz, zum Schutz aller Mitreisenden und zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gilt auch im Jahr 2022 ein Immunitätsnachweis (2G-Regel) als Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Studienseminaren. Es gelten zudem immer die jeweils aktuellen regionalen Gesetze und Vorschriften. Bitte beachte, dass verschiedene Einrichtungen (Museen, Gedenkstätten) und die Gastronomie z.T. darüber hinaus ihr Hausrecht wahrnehmen. Soweit das unsere Programmpunkte betrifft, informieren wir dich rechtzeitig.

Bitte anmelden bis:
29.01.2023

Wir nehmen deine Anmeldung auch gerne nach diesem Datum entgegen, so lange noch Plätze verfügbar sind. Sind bereits alle Plätze belegt, kannst du dich über den „Seminar buchen“-Button in die Warteliste eintragen. Mehr Infos zur Warteliste findest du in unseren Häufig gestellten Fragen.

Seminarleitung

Anja Fulge, Leander Vierschilling

Bildungsurlaub

Informationen zum Thema Bildungsurlaub findest du auf unserer Service-Seite. Für Rückfragen stehen wir dir auch gerne persönlich zur Verfügung.

Barrierefreiheit

Verschiedene Menschen nehmen an unseren Angeboten teil. Wir bieten leider noch nicht so viel Barrierefreiheit, wie es wünschenswert ist. Doch wir sind auf dem Weg.

Bitte spreche uns an, wenn du besondere Bedarfe hast. Wir überlegen gerne mit dir gemeinsam, ob und wie eine Teilnahme möglich ist.

Teilnahmebedingungen

Unsere aktuellen Teilnahmebedingungen enthalten alle wichtigen Details zur Anmeldung. Du kannst sie dir hier als PDF-Datei herunterladen.

Datenschutz

Für unsere Online-Seminare gibt es eine gesonderte Datenschutzerklärung. Diese kannst du dir auf unserer Download-Seite oder gleich hier als PDF-Datei herunterladen.

Ähnliche Seminare

Geschenk

Jetzt Bildung schenken!

Seminarwünsche einreichen